Die meisten von uns wissen, dass Krafttraining wichtig und gesund ist, aber das macht es nicht einfacher, es zu tun. Es kann helfen zu wissen, warum Krafttraining so wichtig ist und wie es dir dabei helfen kann, besser auszusehen und dich besser zu fühlen. Intrinsische Motivation ist nämlich ein sehr wichtiger Faktor, um langfristig motiviert zu bleiben. Wir von Fitnesszone zeigen dir warum Krafttraining so viele positive Aspekte mit sich bringt und warum du anfangen solltest zu trainieren. 

Krafttraining hilft dir, Fett zu verbrennen

Durch das Trainieren mit Gewichten, wird Muskelmasse aufgebaut, welche zusätzlich zum normalen Kalorienverbrauch, Kalorien verbrennen. Den erhöhen Kalorienverbrauch muss man mit mehr Kalorien decken, was zur Folge hat, dass du mehr Essen kannst/musst, um deine Muskeln zu erhalten. 

Senke dein Verletzungsrisiko

Nicht nur Muskeln werden vom Krafttraining angesprochen. Auch die Knochen, das Gewebe, Bänder und Sehnen werden einem Adaptionsprozess unterzogen, der sie stärker macht. Diese sind wichtig, um dich während der Bewegung stabil zu halten. Somit beugst du Verletzungen vor und schützt deinen Körper weitgehend vor Verletzungen. Das Schöne am Krafttraining ist, dass es alles stärkt, nicht nur Ihre Muskeln und Knochen.

Warum Krafttraining? Es stärkt das Selbstvertrauen

Durch das Absolvieren von Krafttraining schüttet der Körper Glückshormone aus. Auch wird dadurch, dass du mit der Zeit Erfolge (mehr Gewichte oder Gewichtsabnahme) verzeichnest, das Selbstvertrauen gestärkt. 

Sport an sich wird oft mit einer Linderung von Symptomen von Depressionen und Angstzuständen zu in Verbindung gebracht, weil es eben eine großartige Möglichkeit, mit Stress auf gesunde Weise umzugehen.

Senke deinen Blutdruck

Regelmäßiges Training trägt dazu bei, den Bluthochdruck im Laufe der Zeit zu senken. Bei manchen Menschen kann dies sogar als eine Behandlungstherapie gelten. Natürlich solltest du, wen du übermäßigen Blutdruck hast davor mit deinem Arzt sprechen. 

Natürlich ist es nicht immer einfach, seine Motivation oben zu halten, jedoch sollte man sich immer vor Augen führen, wie wichtig Sport eigentlich ist. Wir – von Fitnesszone – hoffen dir mit diesem Beitrag geholfen zu haben und wünschen dir viel Spaß beim Trainieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.